Katja Schrittesser

20210126_KatjaS (400).jpg

Der Weg ist das Ziel. Achte darauf, dass dein Rucksack nicht zu voll ist. Dann läufst du leichter los.
Ich lernte, lerne und werde noch ganz viel über Yoga lernen, denn ein guter Lehrer bleibt bekanntlich
immer Schüler. Ich würde mich sehr freuen, dir meine Art des Yoga zeigen zu dürfen.
Fange also an, deinen Rucksack zu leeren, Dinge für dich loszulassen, welche dir auf deinem Weg
nicht mehr dienlich sind.

Yoga unterstützt dich auf deinen Wegen, fängt dich auf, wenn du dich
verlaufen hast und führt dich immer wieder zurück zu deinem Herzen. Denn genau dieses Herz ist
dafür da, um geöffnet zu werden und nicht um länger versteckt zu bleiben. Ich möchte dir Raum
geben, Raum für dein ganz eigenes Yoga und für deinen ganz individuellen Weg.
Yoga hat mich eines gelehrt: Erst wenn es mir gut geht, kann ich für andere Menschen da sein.
Lasst uns wieder mehr vertrauen, mutig sein, lieben und lasst und vor allem eines….
ganz viel Spaß haben.
Let love rule